Willkommen im Faltbootzentrum
Europas großes Faltbootsortiment

Suche:

Hersteller-Informationen

(alphabetische Reihenfolge)

Ally
Der Erfinder der Ally-Faltkanadier Ragnar Jensen ist im südnorwegischen Drammen zu Hause und selbst ein passionierter Paddler und Naturliebhaber. Vor rund 35 Jahren ging der Ally-Faltkanadier in die Produktion und ist bis heute neben den PakCanoes von Pakboats einer der beliebtesten Alternativen, wenn es um faltbare Kanus geht.

Feathercraft
Feathercraft ist sicherlich eine der weltweit bekanntesten Marken im Faltbootsegment und stammt aus Kanada. Die Boote zeichnen sich durch eine hervorragende Verarbeitung und ein sehr gutes Hautmaterial aus. Feathercraft verwendet ein TPU-Hautmaterial, das verschweißt wird - es finden also keine Klebungen/Nähungen statt. TPU ist ca. 25% abriebfester als PVC und damit das abriebfestete Material, welches im Faltbootbau aktuell verwendet wird. Wir freuen uns, dass wir offizieller Feathercraft-Stützpunkthändler für Süddeutschland sind.

nortik
nortik haben wir als eigenständige Marke im Falt- und Luftbootsegment ins Leben gerufen. Unter dieser Marke kam auf 2010 das erste Boot – scubi, ein Hybrid aus Falt- und Luftboot – mit großem Erfolg auf den Markt. In 2011 folgt dazu der Zweisitzer scubi 2. Im Expeditions-/Tourensegment wurde der nortik navigator entwickelt. Ein innvativer Holzgestänge-Einer mit überzeugenden Daten.  Da wir davon überzeugt sind, dass der Wassersportmarkt - insbesondere im Faltbootbereich - durchaus noch etwas Wettbewerb verträgt, planen und entwickeln wir fleißig an weiteren Produkten. Seit wir die Marke ins Leben gerufen haben wurden alleine unter nortik bisher 10 neue Faltboote auf den Markt gebracht (Stand 2016) - und wir sind noch lange nicht fertig ;-)


Pakboats
Der Gründer von Pakboats - Alv Elvestad - blickt auf eine jahrzehntelange Erfahrung als Paddler zurück. Aufgrund von vielen Expeditionen, bei denen er auf flexible einsetzbare und mobile Faltkanadier angewiesen war, kristallisierte sich schnell heraus, dass kaum ein Boot den Ansprüchen genügte. Um dem Abhilfe zu schaffen, gab es nur eine Möglichkeit: Die Entwicklung eines eigenen Faltkanadiers.

Das war zugleich der Startschuss für die spätere Serienproduktion der PakCanoes. Die eigene Praxiserfahrung, das Know-How um die einzusetzenden Materialien und der eigene hohe Anspruch ließen ein Boot entstehen, welches heutzutage Expeditionen in alle Winkel der Erde verlässlich begleitet.

 

Pakboats hat sich in den letzten Jahren zusammen mit einem norwegischen Mitbewerber zum bedeutendsten Hersteller von Faltkanadiern entwickelt. Nach den Erfolgen mit den Kanadiern, entwickelte Pakboats als konsequenten weiteren Schritt auch die Puffin-Faltkajak-Serie, die sich einer überaus großen Beliebtheit erfreuen.

 

Die Puffin-Boote weisen ein unglaublich geringes Gewicht auf und verfügen dazu noch über eines der kleinsten Packmaße im gesamten Faltbootsegment (Sporttaschenformat). Damit eignen sie sich wirklich als Boote, die man einfach immer und überall dabei haben kann.

 


Pouch

Poucher Boote nahm Anfang der 50er Jahre die Produktion auf. Das Unternehmen hat im ostdeutschen Pouch seinen Firmensitz und versteht es Faltboottradition mit neuen Produktideen zu kombinieren. So entstehen immer wieder neue und teilweise auch interessante Bootstypen. Qualität Made in Germany.

 

 

Triton advanced - die Erfolgsstory im Faltbootbau.

 

Alles begann mit der Idee einiger passionierter Profi-Paddler und Ingenieure, die sich vor rund 25 Jahren zusammengeschlossen haben, um an einem Faltboot zu tüfteln. Erfahrungen aus der Praxis waren - und sind bis heute - zu Genüge vorhanden (u.a. erfolgreiche Teilnahme an Europa- und Weltmeisterschaften), so dass die Maßstäbe ganz klar waren:

 

Es sollte ein Faltboot entwickelt werden, das hochfunktional, leicht und klein im Packmaß ist. Der Fokus lag damals wie heute auf der Performance und der Funktionalität des Bootes. Vom Resultat waren die Entwickler, Paddler und erste Probanden mehr als überzeugt! So kam eines zum anderen und Triton entwickelte sich schnell zu einer der weltweit bedeutendsten Faltbootwerften mit innovativen Produkten. Zusammen mit der Firma Out-Trade aus Deutschland wurde vor einigen Jahren die so genannte advanced-Serie entwickelt, die sich sehr erfolgreich am Markt etabliert hat. Die Boote werden ausschließlich über den kompetenten Fachhandel verkauft - auch das ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal.

 

Heute ist Triton stückzahlenmäßiger Weltmarktführer und im Segment der Faltboote nicht mehr wegzudenken. Besonders hervorzuheben sind das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis, die exzellenten Fahreigenschaften und das verhältnismäßig geringe Gewicht der Boote. Neben vielen begeisterten Kunden, welche die Boote der Triton advanced Serie auf der ganzen Welt einsetzen, bestätigen auch unabhängige Gremien die Klasse der Kajaks. So wurde sowohl das Ladoga 1 advanced wie auch das Ladoga 2 advanced jeweils Testsieger bei den großen Einer und Zweier-Faltboottests von Europas größter Zeitschrift für Paddler - dem Kanumagazin.

 

 
© Out-Trade GmbH